Ausbildung: Kaufleute für Büromanagement

(m/w/d)
Image
Image

Dauer

3 Jahre
Image

Start

September
Image

Schwerpunkte

Datenpflege, Büroorganisation, Kommunikation
Image

Schulabschluss

mindestens mittlere Reife
Image

Standorte

Mergelstetten, Göppingen, Abstatt, Erfurt
Image
Hallo, ich heiße Özlem. Generell würde ich mich als einen sehr gut organisierten Menschen beschreiben. Ich plane gerne Dinge und weiß Bescheid, was um mich herum passiert. Weil mir das auch schon immer Spaß gemacht hat, war ich auf der Suche nach einer Ausbildung, in der ich meine Fähigkeiten optimal einbringen und erweitern kann. Als Kauffrau für Büromanagement bei Möbel RIEGER kann ich das auf jeden Fall, denn von der Organisation von Terminen über die Erstellung von Statistiken bis hin zur internen und externen Kommunikation wird mir alles von Grund auf beigebracht. Ich lerne, wie ich den Betrieb durch meine Organisation und meine Planungskompetenz verbessern kann und so dafür sorge, dass alles glatt läuft. Das gefällt mir an meiner Ausbildung besonders gut.

Meine zentralen Aufgaben

Image
Image

Ich koordiniere wichtige Termine und Besprechungen

Damit sich meine Vorgesetzten auf einen gut strukturierten Arbeitstag verlassen können, organisiere und koordiniere ich deren Termine. Ich verwalte hierfür sämtliche Faktoren von der Terminfindung über die Location bis hin zum Rahmenprogramm und der inhaltlichen Unterstützung.
Image

Ich lerne den Umgang mit verschiedener Software

Von Beginn meiner Ausbildung an lerne ich, mich am Rechner mit verschiedenen Programmen zu organisieren. Außerdem erledige ich dort allen anfallenden Schriftverkehr und plane Termine mithilfe moderner Software. Außerdem lerne ich, Daten entsprechend zu pflegen und Statistiken oder Präsentationen zu erstellen.

Image

Ich bin ein fester Bestandteil der internen und externen Unternehmenskommunikation

Als zentraler Ansprechpartner für Kunden, Lieferanten und weitere verwalte ich Informationen und gebe diese entsprechend weiter. Ich sorge dafür, dass der Betrieb reibungslos laufen kann und kümmere mich um sämtliche Anfragen.
Image

Ich helfe bei Termininhalten

In meinem Alltag organisiere ich nicht nur die Rahmenbedingungen unterschiedlicher Termine, sondern helfe auch bei der inhaltlichen Gestaltung mit, indem ich Präsentationen vorbereite, Datensätze analysiere oder Statistiken auswerte. So kann ich meine Vorgesetzten in allen Belangen bestmöglich unterstützen.

Mein typischer Tagesablauf

Image

3.

Steht an dem jeweiligen Tag ein Meeting an, bereite ich dieses vor. Ich kümmere mich sowohl um die Location und um etwaige zusätzliche Anforderungen als auch im einige inhaltliche Vorbereitungen wie zum Beispiel um die Bereitstellung verschiedener Daten. Dabei kommuniziere ich jeweils mit den Verantwortlichen und sorge für eine korrekte, rechtzeitige Ausführung.

Image

1.

Wenn ich morgens ankomme werfe ich zunächst einen Blick auf meinen Kalender und sehe nach, was für heute ansteht. Ich koordiniere Termine, bearbeite Anfragen und sorge so für einen reibungslosen Start in den Tag.

Image

2.

Ich bin ständig in Kontakt mit Kunden und Lieferanten und sorge für gute Organisation bei sämtlichen Abläufen.

Image

5.

Am Ende des Tages kümmere ich mich um alle über den Tag angefallenen Anfragen und sonstige Formalia und bereite alles für den kommenden Tag vor.

Image

4.

Danach plane ich weitere Termine und prüfe, ob alle Anforderungen erfüllt sind.

So ist die Ausbildung aufgebaut

Image
1. Lehrjahr
Im ersten Lehrjahr startest Du in Deine Ausbildung. So stehen zuerst alle Grundlagen unserer betriebsinternen Prozesse auf dem Programm. Du arbeitest Dich in unsere Software ein, lernst die Grundlagen des Büromanagements und kümmerst Dich um erste Termine und Prozesse.
2. Lehrjahr
Hast Du Dein erstes Lehrjahr erfolgreich hinter Dir, darfst Du im Zweiten schon betreuungsintensivere Vorgänge managen und bekommst auch sonst mehr Verantwortung. Du bekommst Einblicke in unser Personal- und Rechnungswesen und in unseren Vertrieb.
3. Lehrjahr
In Deinem dritten Lehrjahrkannst Du dann bereits eigenständig Termine managen und verantwortest von vorne bis hinten den reibungslosen Ablauf Deiner Aufgaben. Dabei unterstützt Du das Team mit einer einwandfreien Vorbereitung und bekommst so ein tiefgreifendes Verständnis für sämtliche betriebliche Vorgänge.

Deine Stärken

Image
Schulische Voraussetzungen
Du hast mindestens die Mittlere Reife und Interesse an den Fächern Wirtschaft, Mathe und Deutsch.
Organisations-fähigkeit
Kommunikations-stärke
Verantwortungs-bewusstsein
Selbstständigkeit
Schnelle Auffassungsgabe
Das Wichtigste:
Motivation

Deine individuellen Benefits

Image

Zusätzlich zu Deiner Ausbildung bei uns bieten wir Dir die Möglichkeit, an fachlichen Weiterbildungen und Workshops teilzunehmen.

Bei uns bekommst Du viele Urlaubstage, nämlich insgesamt 27 Stück.

Du hast Dein erstes Lehrjahr gepackt? Dann lass uns das mit vermögenswirksamen Leistungen feiern!

Deine Möglichkeiten zur Weiterbildung

Image

Auch nach Deiner Ausbildung bieten sich Dir bei Möbel RIEGER noch viele Weiterbildungsmöglichkeiten! So kannst Du zum Beispiel:

  • eine Weiterbildung zum Fach- oder Betriebswirt
  • einen Ada-Schein

machen, oder sogar:

  • ein Duales Studium anhängen
  • dich anderweitig betriebsintern weiterbilden
Image

Du bist bereit? Bewirb Dich einfach mit wenigen Klicks

Bewirb Dich jetzt!

FAQ – Good to know!

Image

Folge uns auch gerne auf Social Media

und erfahre mehr vom Alltag unserer Azubis und Dualen StudentInnen
Image
Image
Image
Image
Image

Bildnachweise

Fotografien Menschen Headgrafik & praktische Tätigkeiten © Tobias Fröhner
© Rassco – stock.adobe.com
© kleberpiculi – stock.adobe.com
© Jacob Lund– stock.adobe.com
© H_Ko – stock.adobe.com
© WrightStudio – stock.adobe.com
© Natee Meepian – stock.adobe.com
© saksit – stock.adobe.com
© Iryna – stock.adobe.com
© ronstik – stock.adobe.com
© enanuchit – stock.adobe.com
© zinkevych – stock.adobe.com